Stadtwerke-Autokino 2020 in Solingen

Das Original kommt zurück: Stadt­werke-Sommerkino als Autokino

Ilona Rogi

Unser Autor:

Als der Corona-Lockdown kam, sah ich schwarz für unser Sommerkino. Dann habe ich mich aber an die Jahre 2016 und 2017 erinnert, wo ich auf unserem Freilager das Autokino organi­siert hatte. Eine sichere Lösung für alle Corona-Auflagen!

Nostal­gisch oder stimmungsvoll

Nachdem wir 2016 und 2017 mit Anfragen für das Autokino fast überrannt worden waren, haben wir 2018 und 2019 das Sommerkino an der Jahnkampfbahn veran­staltet. Dort konnten wir einfach mehr Besuchern den Zugang zu unserem Openair-Event ermög­lichen. Mir hat immer beides gefallen: die nostal­gische Atmosphäre im Autokino und die stimmungs­vollen Sommerkino-Abende unter freiem Himmel.

Karten für 600 Autos

Seit Corona sind Autokinos jetzt wieder überall gefragt. Was lag da näher, als das Sommerkino zu seinen Ursprüngen zurück zu führen? Damit können wir unseren Kunden ein tolles Erlebnis bieten und gleich­zeitig alle Auflagen einhalten. Aufgrund der beson­deren Situation haben wir uns dieses Jahr entschieden, an sechs statt drei Abenden Filme zu zeigen. So können wir insgesamt ca. 1.200 Besucher in 600 Autos begrüßen.

Deutsche Komödien und Block­buster

Wie immer haben wir einen Termin am Ende der Sommer­ferien ausge­sucht: Vom 6. bis 11. August gibt es Komödien und Block­buster auf dem Freilager in der Beetho­ven­straße. In den letzten Tagen haben wir eifrig überlegt, welche Filme wir anbieten werden. Über die der restlichen Abende könnt ihr – wie gewohnt – auf der Facebook-Seite der Stadt­werke abstimmen.

Kosten­freier Eintritt für Kunden

Wie immer wollen wir mit dem Kinoer­lebnis unseren Strom- und Gas-Kunden Danke sagen: Ihr erhaltet ab dem 8. Juli kostenlose Eintritts­karten. Die Karten können zu den gewohnten Öffnungs­zeiten des Kunden-Centers an der Beetho­ven­straße abgeholt werden. Selbst­ver­ständlich mit Maske und Abstand. Restliche Karten gehen in den freien Verkauf. Infos über Karten­kon­tin­gente und die ausge­wählten Filme findet ihr auf unsere Stadt­werke-Autokino-Seite.

DIESEN BEITRAG TEILEN

Related Posts

Dein Kommentar?

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Bitte beachtet unsere Netiquette!