Fit-Food: Haferflocken mit Bananen und Blaubeeren

Fit-Food – Gesund essen im neuen Jahr: Hafer­flocken zum Frühstück

Markus Paukner

Unser Autor:

Hast Du Dir im neuen Jahr vorge­nommen, endlich gesünder zu essen? Gemüse, Getreide und mageres Fleisch – Fit-Food kombi­niert die besten Zutaten aus der gesunden Küche. Du wirst optimal mit Vitaminen, Mineral- und Ballast­stoffen versorgt. Fit-Food sind leichte, ausge­wogene Gerichte, die satt machen, aber den Stoff­wechsel nicht unnötig belasten. In den nächsten Wochen stellen wir hier jede Woche ein Rezept vor. Los geht es mit dem morgend­lichen Frühstück.

Genau wie Fit Food einfach leichtes Essen ist, sind die so genannten Overnight Oats auch schon lange bekannt. Im Kern handelt es sich dabei um Getreide, das über Nacht einge­weicht wird, aber Overnight Oats klingt einfach besser als Frisch­kornbrei. Mein Rezept­vor­schlag heute ist sogar vegan, weil es mit Hafer­drink angesetzt wird, man kann natürlich auch ganz normale Milch verwenden.

Fit-Food-Frühstücks­rezept „Hafer­flocken mit Bananen und Blaubeeren“ (PDF-Download)

Weitere Rezepte aus unserer Kantine.

DIESEN BEITRAG TEILEN

Related Posts

Dein Kommentar?

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Bitte beachtet unsere Netiquette!