Miss Zöpfchen-Lauf 2018 Mitglieder des Stadtwerke Solingen-Teams.

Go Stadt­werke Go! – Nachbe­richt Miss Zöpfchen-Lauf 2018

Lucia Greco

Unser Autor:

Vergan­genen Sonntag konnte unser Stadt­werke-Team beim Miss Zöpfchen-Lauf 2018 im Solinger Südpark erneut für mehr Licht auf der Trasse laufen. Wie ich im letzten Blogbeitrag über die Vorbe­reitung zum Miss Zöpfchen-Lauf schon berichtet habe, laufen unsere Mitar­beiter für je 15 Euro für einen weiteren guten Zweck gegen die Firma BIA Kunst­stoff- und Galva­no­technik! Die Mannschaft mit der schnellsten Durch­schnittszeit gewinnt! Jeder Teilnehmer hat sich unter­schiedlich vorbe­reitet und der Lauf über die Korken­zie­her­rasse konnte endlich beginnen.

Miss Zöpfchen-Lauf 2018 - Pavillon der Stadtwerke Solingen

Nachbe­richt Miss Zöpfchen-Lauf 2018

Miss Zöepfchen-Lauf 2018 StartBeim 5 km Firmenlauf um 14 Uhr haben sich diverse Firmen aus Solingen an den Start gestellt und sind mitge­laufen. Ob Jung oder Alt, die Alters­klassen waren ganz gemischt. Die Durch­schnittzeit je Läufer wurde durch einen Chip unter der Start­nummer ermittelt. Mit 20 Minuten und 16 Sekunden hat es unser Läufer Robin Olu geschafft als erstes von den Männern unter 30 Jahren ins Ziel zu kommen, Respekt! Dirk Ermert hat es für den Bereich „M45“ mit einer Zeit von 20:44 Minuten als erstes bis zum Schluss geschafft und Peter Brandt mit einer super Zeit von 23:06 Minuten als drittes! Aber auch unsere Erst-Teilnehmer haben sich wacker geschlagen und sind stolz durchs Ziel gekommen!

Nachbericht zum Miss Zöpfchen-Lauf 2018 - Gruppenbild vom Team Stadtwerke Solingen

Miss Zöpfchen-Lauf 2018 - Teammitglieder Stadtwerke Solingen

Letzt­endlich ist BIA mit 28:47 Minuten 19 Sekunden schneller als wir gewesen! Gratu­lation!

Gewinner hin oder her, natürlich werden beide Firmen Ihren Erlös gemeinsam spenden! Wir haben uns für das Kinder­hospiz Burgholz entschieden und freuen uns schon sehr auf die Übergabe und die strah­lenden Gesichter der Kinder, denen wir somit etwas Gutes tun.

 

Video

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

DIESEN BEITRAG TEILEN

Related Posts

Dein Kommentar?

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Bitte beachtet unsere Netiquette!