Abtransport Schieber Vorsperrenleitung

Neues von der Sengbach­tal­sperre: Schieber unserer Vorsperrenleitung

Unser Autor:

Neulich hat uns ein dickes Ding beschäftigt: der Schieber unserer Vorsper­ren­leitung. Deshalb heute mal mehr über Metall als über Bäume.

Defekter Schieber an der Vorsperrenleitung

Die bestellten Bäume sind bisher nicht geliefert worden, denn auch wir leiden unter den aktuellen Liefer­schwie­rig­keiten und warten jeden Tag auf den Anruf unseres Liefe­ranten. Immerhin: Verbiss­schutz und Pflanz­stäbe sind schon da. Ich hoffe, dass wir vor dem Frost loslegen können. Dafür hatten wir an einer anderen Stelle gut zu tun: Wir mussten die Entlee­rungs­leitung vom Vorbecken der Sengbach­tal­sperre reparieren. Die Leitung mündet in den Auslass der Talsperre und dient dazu, die Vorsperre an der Haupt­sperre vorbei entleeren zu können. Von außen kann man die Leitung gar nicht sehen. Sie läuft durch die Talsperre und dann durch den Stauköper und tritt erst am Fuß der Mauer, also am sogenannten Vorplatz aus der Mauer aus. Dort saß ein defekter Schieber.

Regel­mäßige Überprü­fungen der Schieber

Wir überprüfen einmal im Jahr alle Schieber, da diese teilweise schon aus dem Baujahr der Mauer also aus dem Jahr 1903 stammen. Bei der letzten Prüfung hatte sich der Schieber festge­setzt. Daher haben wir die entspre­chende Stelle ausge­schachtet und den Schieber freigelegt. Hier sieht man, in welchem Zustand sich der alte Schieber der Vorsper­ren­leitung befand.

Schieber Vorsperrenleitung eingebaut

Insgesamt gibt es an dieser Stelle drei Absperr­mög­lich­keiten. Die beide anderen Schieber sind noch voll funkti­ons­tüchtig, sie sind wohl in den 50er Jahren schon mal erneuert worden. Deshalb haben wir uns entschieden, den alten Schieber nicht zu ersetzen, sondern statt­dessen eine neue Rohrleitung einzubauen:

Neues Rohr

Wie groß die Anlage war, kann man auf dem folgenden Bild an unserer Staumauer ganz gut erkennen. Dort ist der Abtransport des Schiebers der Vorsper­ren­leitung zu sehen:

Abtransport Schieber Vorsperrenleitung Sengbachtalsperre
DIESEN BEITRAG TEILEN

    Related Posts

    Dein Kommentar?

    Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Bitte beachtet unsere Netiquette!