Weihnachtsbaum auf Bürgersteig

Wo landet der Weihnachtsbaum nach dem Fest?

Unser Autor:

In dieser Woche werden unsere alten Weihnachts­bäume in Solingen abgeholt. Was passiert eigentlich mit ihnen?

Abholung durch die TBS

Anfang Dezember habe ich an dieser Stelle darüber geschrieben, wie ihr ökolo­gische oder regionale Weihnachts­bäume für euer Fest findet. Jetzt sind die Feiertage vorbei und damit kommt auch für die meisten Weihnachts­bäume das Ende. Ihres Schmucks beraubt und nadelig liegen sie an den Solinger Straßen, bis die Techni­schen Betriebe Solingen (TBS) sie abholen. Da bietet es sich an, dass ich mit euch auch den weiteren Weg der Bäume betrachte.

Zerkleinert und gehäckselt

Die Weihnachts­bäume werden von den Müllfahr­zeugen der TBS einge­sammelt. Dafür ist es hilfreich, wenn ihr alle Bäume aus eurer Straße an einem Ort ablegt. So fällt für die Kollegen auf den Müllfahr­zeugen nicht ganz so viel Arbeit an. Bitte achtet auch darauf, dass die Bäume nicht zu einem Verkehrs­hin­dernis werden. Die TBS bringen die Weihnachts­bäume zu einer Umlade-Station. Dort werden diese zunächst von einem externen Unter­nehmen abgeholt, um dann von diesem zerkleinert und gehäckselt zu werden. Anschließend werden sie in einem Biomas­se­kraftwerk energe­tisch verwertet. Deshalb ist es wichtig, dass die Bäume vollständig abgeschmückt sind und nicht chemisch behandelt wurden, z. B. mit Schnee­spray. Am besten legt ihr euren Baum einfach nackt auf die Straße. Übrigens: Auch Bäume mit Wurzel­ballen werden von den TBS mitgenommen.

Button - Newsletter anmelden

Maximal zwei Meter groß

Wenn ihr – wie ich – in einem Altbau wohnt und die hohen Decken für ein besonders präch­tiges Exemplar ausge­nutzt habt, dann müsst ihr den Baum klein­schneiden. Auch für alle anderen Solin­ge­rinnen und Solinger gilt: Der Baum oder seine Teile dürfen maximal zwei Meter groß sein und maximal 15 cm Stamm­durch­messer haben. Auch Bäume im Topf oder Netz werden von den TBS nicht mitge­nommen. Gleiches gilt für lose Zweige, Gestecke, Adventskränze.

DIESEN BEITRAG TEILEN

    Related Posts

    Euer Kommentar?

    Ihr müsst eingeloggt eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

    Bitte beachtet unsere Netiquette!