Ganzheitliches Energiekonzept

In vier Stufen zu geringeren Energiekosten

Effizienter Energieeinsatz ist der Schlüssel zu geringen Energiekosten und aktivem Klimaschutz. Unser ganzheitliches Vier-Stufen-Angebot zielt auf eine nachhaltige Optimierung Ihres Energiekonzeptes auf Basis einer ganzheitlichen Optionsanalyse.

Ebenfalls möglich: die Umsetzung einzelner Stufen

Die Umsetzung kann in Form eines integrierten, 4-stufigen Maßnahmenpaketes erfolgen oder auf Basis wirkungsvoller Einzelmaßnahmen – entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse und Ziele.

Stufe 1: Initialberatung

  • Analyse der Energieverbräuche und des Lastgangs
  • Erste Bestandsaufnahme vor Ort
  • Beratungsgespräch zu Ihren Einsparpotenzialen

Stufe 2: Energiesparberatung und Energiekonzept

Intensive Vor-Ort-Energiesparberatung, Durchführung verschiedener Analysen und Erstellung eines ausführlichen Beratungsberichts. Die Maßnahmen im Überblick:

  • Analyse der Ist-Situation, von der Gebäudehülle über das Heizungssystem bis zur Warmwasserbereitung
  • Vergleichende Wirtschaftlichkeitsanalysen verschiedener Energiespar-Maßnahmen
  • Fördermittelberatung
  • Vom Bericht zur Tat: Entwicklung eines Umsetzungskonzeptes zur Energieeinsparung inklusive Technologiecheck der Heiztechnik

Optional: das Beratungsmodul "Fokus Anlagentechnik"

Im Unterschied zur ganzheitlich ausgerichteten Komplettanalyse legt das Beratungsmodul " Fokus Anlagentechnik " den Schwerpunkt auf den anlagenbezogenen Gestaltungsbereich möglicher Energiesparmaßnahmen. Die Maßnahmen im Überblick:

  • Anlagenplanung
  • Konzeptentwicklung zum wirtschaftlichen Betrieb energetischer Anlagen
  • Fördermittelberatung
  • Energieträgerübergreifende Betrachtung: Erdgas, Biomasse, Biogas, Solarenergie, Geothermie

Stufe 3: Umsetzung

Übernahme der Projektverantwortung und Umsetzung des zuvor entwickelten und verabschiedeten Energieeinsparkonzeptes. Typische Umsetzungsmaß-nahmen im Überblick:

  • Erstellung eines Umsetzungskonzeptes zur Energieeinsparung
  • Konzeptentwicklung und Planung effizienter energetischer Anlagen (wie Blockheizkraftwerke, Wärmepumpen, Brennwertkessel)
  • Koordination aller Modernisierungsmaßnahmen
  • Gegebenenfalls Demontage und Entsorgung alter Anlagenteile
  • Bau und Installation moderner Techniklösungen
  • Finanzierung des Anlagenbaus über Energie-Contracting

Stufe 4: Betriebsführung und Service

Je nach gewünschtem Umfang übernehmen wir vollständig oder teilweise die Betriebsführung sowie die notwendigen Servicemaßnahmen. Hierzu zählen:

  • Effiziente Bewirtschaftung der Anlagen und Liegenschaften
  • Wartung, Reparatur und 24-Stunden-Notdienst
  • Abrechnungswesen
  • Störungsmanagement
  • Fernüberwachung ausgewählter Anlagen