Wärmerück­gewinnung

Das Ziel: Minimierung von Energieverbräuchen

Das wesentliche Ziel der Wärmerückgewinnung ist die Minimierung von Energieverbräuchen. Dabei geht es neben energiewirtschaftlichen Aspekten auch um ökologische: Überflüssige CO2-Emissionen sollen so weit als möglich vermieden werden. Nutzen Sie unsere Kenntnisse und unsere langjährige Erfahrung, um diese Ziele zu erreichen – wir stehen Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite.

Effizienzsteigerung in Wohngebäuden

Die umweltfreundlichsten und preiswertesten Kilowattstunden sind die, die gar nicht erst verbraucht werden. In dieser Hinsicht bergen bis heute viele Wohngebäude große Potenziale. Sie zu erschließen, kann sich nachhaltig lohnen. Sprechen Sie uns an – wir zeigen Ihnen gern auf, welche Möglichkeiten es gibt und erläutern ihre jeweiligen Vorteile.

Planung, Ausschreibung und Ausführungsüberwachung

Sie haben schon mehrfach darüber nachgedacht, was Sie im Bereich Wärmerückgewinnung besser machen können, schrecken aber vor dem Aufwand zurück? Unser Vorschlag: Konzentrieren Sie sich auf Ihre üblichen Dinge und wir kümmern uns um ihr Energiesparprojekt – von der Planung über die Ausschreibung bis hin zur Ausführungsüberwachung.

Intelligente Lüftungssysteme

Es gibt viele Möglichkeiten, in Gebäuden für gute Luft zu sorgen. Nicht immer ist auf den ersten Blick erkennbar, welches Lüftungssystem besonders gut für ein Objekt geeignet ist. Holen Sie sich einfach unseren Rat ein – wir nehmen uns gerne Zeit für Sie.

Neu- und Bestandsobjekte

Die Möglichkeiten zur Wärmerückgewinnung sind vielfältiger als Sie vermutlich glauben. Deshalb: Egal ob Sie neu bauen möchten oder bereits eine Immobilie besitzen – lassen Sie uns gemeinsam die Chancen erörtern, die Sie nutzen können. Sehr wahrscheinlich werden Sie sehr überrascht sein.