Förderprogramm Klingen Plus

Ihr Plus für Klima und Haushaltskasse

Kohle, Erdöl oder Erdgas – die wesentlichen fossilen Ressourcen unserer Erde sind nicht unbegrenzt verfügbar, zumal die Nachfrage nach ihnen noch immer zunimmt. Bei ihrer Verbrennung entsteht das klimaschädliche Treibhausgas CO2, das entscheidend  mitverantwortlich ist für die globale Erwärmung der Erde.
Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, sind wir als Stadtwerkeunternehmen aktiv dabei, Energie und CO2; einzusparen. Und zwar, indem wir den Einsatz erneuerbarer Energien und vielversprechender, innovativer Technologien fördern – mit unserem Förderprogramm Klingen Plus.
Am 1. Januar 2016 startete die Neuauflage unseres Förderprogramms. Das Programm wurde überarbeitet und an die Nachfrage unserer Kunden angepasst. Machen Sie sich auf den folgenden Seiten ein Bild davon, welche Maßnahmen gefördert werden.

Voraussetzungen des Förderprogramms Klingen Plus

Um unser Förderprogramm möglichst effizient, transparent und für alle gleichberechtigt und fair zu gestalten, knüpfen wir die Teilnahme an bestimmte Bedingungen:

  • Wir setzen voraus, dass Sie die Förderrichtlinien der Stadtwerke Solingen einhalten, ebenso wie die Bedingungen des jeweiligen Förderantrags. Andernfalls ist der Förderbetrag an uns zurückzuzahlen.
  • Das geförderte Gerät / die geförderte Anlage muss mindestens 3 Jahre in Betrieb bleiben.
  • Das Lieferverhältnis mit Ökoplus durch die Stadtwerke Solingen – bezogen auf den Energieträger, der das geförderte Gerät versorgt – muss für eine Dauer von 3 Jahren fortbestehen.
  • Während des Förderzeitraumes müssen Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat für alle in Anspruch genommenen Ver- und Entsorgungsleistungen erteilen.
  • Der vollständig ausgefüllte Förderantrag und alle erforderlichen Unterlagen müssen uns bis spätestens 12 Wochen nach Inbetriebnahme des Gerätes / der Anlage vorliegen. Es gilt das Datum unseres Eingangsstempels.

Bitte beachten Sie: Wenn die Fördermittel, die wir bereitstellen, vor Ablauf der Frist ausgeschöpft sind, endet zu diesem Zeitpunkt das Förderprogramm. Wir berücksichtigen die Anträge in der Reihenfolge ihres Einganges bei uns.

Gebäude-Energieberatung

Vor-Ort-Beratung, Start-Beratung Energie. Was kann ich tun, um mein Gebäude energetisch zu verbessern? Was ist angemessen, was ist sinnvoll? Diese Fragen beantworten Ihnen unsere Beratungsprogramme zum Thema Gebäude-Energie – individuell zugeschnitten auf Ihre Immobilie.

Gebäude-Energieberatung

Entsorgung alter Geräte

Die Entsorgung veralteter Geräte und Anlagen wie Nachtstromwärmespeicher und Öltanks unterliegt aus guten Gründen umweltrechtlichen Bedingungen – und sollte ausschließlich von Fachleuten durchgeführt werden. Wir unterstützen Sie dabei.

Entsorgung alter Geräte

Erdgasfahrzeug

Der Kraftstoff Erdgas ist nicht nur konkurrenzlos günstig – er ist auch deutlich umweltfreundlicher als herkömmliche Kraftstoffe. Ein Vorzug den wir gerne fördern: Wenn Sie sich ein Erdgasfahrzeug zulegen, legen wir ein Tankguthaben dazu.

Erdgasfahrzeug

Kochen

Einmal Strom, einmal Gas – Induktionsherde und Erdgasherde nutzen unterschiedliche Technologien, haben aber auch einiges gemeinsam: sie sind effizient, komfortabel und  umweltfreundlich – und werden deshalb beide von uns gefördert.

Kochen

Effizient heizen

Kostengünstig und zugleich umweltfreundlich heizen – mit der Wahl des richtigen Energieträgers und dem Einsatz moderner Technologien und Verfahren ist das ohne Weiteres möglich – und zwar ohne Abstriche beim Komfort.

Effizient heizen

Warmwasseraufbereitung

Warmwasseraufbereitung

Der Einsatz regenerativer Technologien wie Solarkollektoranlagen sorgt dafür, dass die Bereithaltung von warmem Wasser nicht nur kostengünstiger wird, sondern auch deutlich umweltfreundlicher – deshalb unterstützen wir Sie bei der Anschaffung.

Warmwasseraufbereitung

Elektromobilität

Umweltfreundlicher als mit E-Autos, E-Rollern, Pedelecs und E-Bikes kann man nicht unterwegs sein – insbesondere, wenn sie mit Ökostrom betrieben werden. Weil das gut für uns alle ist, halten wir hierfür eine ganze Reihe von Förderangeboten bereit.

Elektromobilität