Unsere Einkaufsgrundsätze

Welches Aufgabenverständnis haben wir?

Der Einkauf der Stadtwerke Solingen GmbH versteht sich einerseits als ein unternehmensinterner Dienstleister und andererseits als erster Ansprechpartner für unsere Auftraggeber und Lieferanten. Für unsere internen Kunden beschaffen wir in enger Abstimmung:

  • Material
  • Investitionsgüter
  • Dienstleistungen

Diese Bedarfe stammen nicht nur aus den Bereichen unserer Versorgung und dem Verkehrsbetrieb, sondern sie entstehen auch bei unseren Tochterunternehmen Wasserwerk Baumberg GmbH, SWS Netze Solingen GmbH und ITEC Solingen GmbH. Außerdem kümmern wir uns um die Entsorgung aller anfallenden Stoffe.

Doch das ist bei Weitem nicht alles. Wir haben auch ganz klare strategische Funktionen: So optimieren wir die Einkaufsprozesse und -strukturen mit Auftraggebern und Lieferanten. Denn wir wollen die Versorgungssicherheit unserer Auftraggeber gewährleisten – und das bei wettbewerbsfähigen Preisen und niedrigen Prozesskosten. Im Zeichen des Wettbewerbs auf nationalen und internationalen Märkten, der sich immer weiter verschärft, werden Qualität und Service immer mehr zu entscheidenden Faktoren.

Bei unserer Tätigkeit fühlen wir uns nicht nur unseren Mitarbeitern und den Kunden in besonderem Maße verpflichtet, sondern auch unseren Lieferanten und der Öffentlichkeit. Deshalb suchen wir die Zusammenarbeit mit Lieferanten, die unsere Qualitätsphilosophie teilen und an einer Geschäftsbeziehung mit einem regionalen Versorgungsunternehmen interessiert sind. Die Stadtwerke Solingen GmbH besitzen ein eigenes Qualitäts- und Umweltmanagement nach EN ISO 14001:2004.

Selbstverständlich verstehen wir uns als sozial verantwortungsbewusst und ethisch korrekt handelndes Unternehmen.

Was ist uns in der Zusammenarbeit mit externen Partnern besonders wichtig?

Wir wünschen uns Geschäftsbeziehungen, die von gegenseitigem Vertrauen geprägt und auf Dauer angelegt sein sollten. Voraussetzungen dafür sind:

  • klare Leistungsorientierung
  • außerordentliche Zuverlässigkeit
  • vertrauensvolle Partnerschaft
  • absolute Vertragstreue

Dafür dürfen unsere Partner von uns erwarten, dass unsere Einkäufer fair, transparent und nachvollziehbar verhandeln und entscheiden. Denn wir verstehen uns als Partner auf Augenhöhe. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit ist für uns selbstverständlich.

Selbstverständlich bemühen wir uns kontinuierlich darum, unsere Beschaffungsprozesse zu optimieren. Dafür nutzen wir die unterschiedlichsten Möglichkeiten. So favorisieren wir Lieferanten, die über Katalog-Standards im Sinne des E-Procurements (Elektronische Beschaffung) verfügen. Wir nutzen hierbei das SAP-System Enterprise Buyer Professional (EBP). Gerne erörtern wir mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch, wie wir Sie an dieses System anbinden können, und zwar zum beiderseitigen Nutzen.

Wie wählen wir unsere Geschäftspartner aus?

Für die Beschaffung und Auftragsvergabe nutzen wir den Wettbewerb. Bei unserer Auswahl berücksichtigen wir, dass unsere Lieferanten durch ihre fachliche Kompetenz und ihr Verhalten unser Bild in der Öffentlichkeit positiv mitgestalten.

Wir erwarten vertragsgemäße Lieferungen und Leistungen sowie einen ausgeprägten After-Sales-Service. Über aktive Vorschläge und die Gestaltung bei permanenten Verbesserungen von Lieferungen, Dienstleistungen und Prozessen zum beiderseitigen Nutzen freuen wir uns. Flexibilität, Effizienz und Innovationskraft sind weitere wichtige Auswahlkriterien für uns.

Welche Rolle spielt die Wirtschaftlichkeit für unser Handeln?

Wir handeln wirtschaftlich zum Vorteil unserer Kunden. Die Kosten unserer Leistungen halten wir so niedrig wie möglich, indem wir uns gut organisieren und alle Chancen nutzen, die uns die Beschaffungsmärkte bieten. Dennoch steht bei allem Bestreben um eine rationelle Betriebsführung immer die Versorgungssicherheit unserer Kunden im Mittelpunkt.

Wie vereinbaren wir Umweltschutz und Technik?

Wir engagieren uns für den sorgsamen Umgang mit der Umwelt, um die natürlichen Lebensgrundlagen zu schonen und zu erhalten. Umweltschutz ist für uns Verpflichtung und Herausforderung zugleich. Durch die Vorsorge für einwandfreies Trinkwasser und die Versorgung mit umweltfreundlichem Strom betreiben wir aktiven Umweltschutz. Neue Techniken setzen wir zum Vorteil unserer Umwelt, unserer Kunden und unseres Unternehmens ein.

Möchten sie sich für die Zusammenarbeit mit uns qualifizieren?

Wir bieten jedem Lieferanten die Möglichkeit, uns zu belegen, dass er unsere Mindestanforderungen erfüllt. Dazu nutzen wir Connexio, ein Online-Lieferanteninformationssystem speziell für Energieversorger und deren Partner. Wenn Sie unseren Online-Fragebogen ausfüllen möchten, klicken Sie bitte hier:

Registrierung Connexio

Warenannahmen und Öffnungszeiten

Bitte beachten Sie bei Ihren Warenanlieferungen, dass wir verschiedene Lieferanschriften und auch Abladezeiten haben, die zwingend eingehalten werden müssen:

Warenannahmen
Warenannahmen
EmpfängerLieferanschriftÖffnungszeiten
Stadtwerke Solingen GmbHHöherstraße, 42655 SolingenMontag - Donnerstag09:00 - 15:00 Uhr 
(zwischen 12.00 und 13.00 Uhr eingeschränkt)
Freitag09.00 bis 11.00 Uhr
VerkehrsbetriebWeidenstraße 10, 42655 SolingenMontag - Donnerstag07.30 - 15.30 Uhr
Freitag07.30 - 14.00 Uhr
Wasserwerk GlüderStrohn bei Glüder, 42659 SolingenMontag - Donnerstag08.00 - 15.00 Uhr
Freitag09.00 bis 11.00 Uhr
Wasserwerk Baumberg GmbHAn den Gölden 11, 40723 HildenMontag - Donnerstag08.00 - 16.00 Uhr
Freitag08.00 bis 12.00 Uhr

Alle Daten stehen auch entsprechend auf den Bestellungen!

Kontaktformular Einkauf

Kontaktformular