Über uns

Versorgung und Mobilität – wir stehen für beides

Die Stadtwerke Solingen haben zwei Geschäftsfelder: Zum einen sind wir ein kommunales Versorgungsunternehmen, das Kunden in der Region und darüber hinaus zuverlässig mit Strom, Gas und Nahwärme versorgt und Aufgaben im Bereich des Wasserschutzes und der Wasseraufbereitung übernimmt. Zum anderen sind wir ein regionaler Verkehrsdienstleister, indem wir im Einzugsgebiet Solingen den öffentlichen Personennahverkehr bereitstellen und so für umweltfreundliche Mobilität sorgen. All das bewerkstelligen wir mit rund 650 Kolleginnen und Kollegen, die sich Tag für Tag mit viel Geschick, Kompetenz und Leidenschaft dafür einsetzen, dass unsere Kunden gut versorgt sind und sicher und bequem von A nach B kommen.

In der Region verankert, den Menschen verpflichtet

Als kommunaler Betrieb mit einer Geschichte, die bis ins Jahr 1859 zurückreicht, fühlen wir uns der Stadt, der Region und allen, die hier leben natürlich sehr verbunden. Bei allem was wir tun, sehen wir uns stets als ein Unternehmen der Solinger Bürgerinnen und Bürger. Ihre Wünsche und Bedürfnisse geben uns die Richtung vor, wenn wir in Zusammenarbeit mit öffentlichen und privaten Partnern unsere Angebote pflegen und weiterentwickeln. Indem wir hier in der Stadt unseren Unternehmenssitz haben, sind wir zudem ein nicht unbedeutender Wirtschaftsmotor für die Stadt und die gesamte Region. Aus all diesen Gründen empfinden wir uns als ein integraler Bestandteil der Solinger Gemeinschaft, in der wir uns gerne einbringen und engagieren, nicht zuletzt mit vielfältigen Förderaktivitäten in der regionalen Kultur, im Sport sowie an Schulen und Ausbildungsstätten.

Nachhaltiger Fortschritt im Kleinen und im Großen

Viele unsere Aktivitäten vollziehen sich im Stillen, etwa wenn wir technische Einrichtungen erneuern und bei der Gelegenheit noch effizienter machen. Oder wenn wir die Unterhaltskosten der Stadt senken, indem wir ihre Versorgungsstrategie optimieren. Manches aber ist auch von außen nachvollziehbar, etwa unsere Projekte zum Ausbau der erneuerbaren Energien in der Region. Oder unsere Investitionen in einen klimafreundlichen Personennahverkehr. Effizienz, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit bilden die Basis unserer auf nachhaltige Entwicklung ausgelegten Unternehmenspolitik, mit der wir sehr bewusst unseren Beitrag zur Erreichung langfristiger Klimaschutzziele leisten.

Schöne Bestätigung: fünf Mal in Folge "Top-Lokalversorger"

Unlängst wurden wir zum fünften Mal hintereinander mit der Auszeichnung „Top-Lokalversorger“ bedacht. Der unabhängige Branchenbeobachter „Energieverbraucherportal“ bewertet das Preis-Leistungsverhältnis eines Anbieters, sein ökologisches und regionales Engagement sowie Service und Kundenfreundlichkeit. Dieses Echo freut uns sehr – und ist zugleich Ansporn für uns, den eingeschlagenen Weg entschlossen weiterzugehen.

Organe

Gesellschafter

Die Gesellschafter bestehen aus der Beteiligungsgesellschaft der Stadt Solingen mbH (www.solingen.de) mit 91,5 % der Anteile sowie der Stadt-Sparkasse Solingen (www.sparkasse-solingen.de) mit 8,5 %.

Gesellschafterversammlung

Die Gesellschafterversammlung besteht aus vier Personen.
Die Ratsfraktionen der CDU, FBU, FDP, SPD, Grünen und BfS nehmen beratend teil.
Vorsitzender ist Oberbürgermeister Tim Kurzbach.

Der Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat ist paritätisch besetzt, d. h. er besteht je zur Hälfte aus Vertretern der Gesellschafter und aus Vertretern der Arbeitnehmer. 

Mitglieder des Aufsichtsrats
Mitglieder des Aufsichtsrats
GesellschafterseiteArbeitnehmerseite
Welzel, JanPlaskocinski, Jan (stv. Vorsitzender)
Weeke, RalfFlöck, Karsten
Kartenberg, ManfredFiege, Fred
Krause, Manfred (Vorsitzender)Müller, Bernhard
Krebs, BerndBöttcher, Beatrix
Lauterjung, ErnstPaasch, Dagmar

Geschäftsführung & Vorstand

Photo of Andreas  Schwarberg

Andreas Schwarberg

Vorsitzender der Geschäftsführung (Versorgung)
Photo of Manfred  Krause

Manfred Krause

Vorsitzender des Aufsichtsrates
Photo of Conrad  Troullier

Conrad Troullier

Geschäftsführung (Verkehr)
Photo of Jan  Plaskocinski

Jan Plaskocinski

Vorsitzender des Betriebsrates