Duales Studium

Noch Plätze frei für 2017!

Du möchtest gerne studieren, aber das gewöhnliche Hochschulstudium ist dir zu theorielastig? Bei den Stadtwerken Solingen bietet sich dir die Möglichkeit im Rahmen unseres dualen Studiums sowohl theoretisch fundiert als auch praxisorientiert zu studieren.

Für uns steht deine berufliche Zukunft an erster Stelle, daher werden wir dich als starker Partner an deiner Seite unterstützen, um sowohl deine fachliche als auch persönliche Entwicklung zu fördern. Mit uns bist du optimal aufgestellt und Dank eines attraktiven Ausbildungsgehalts bereits während des Studiums finanziell unabhängig.

Bist du bereit, dich zu engagieren, anregen zu lassen und einzubringen in einem abwechslungsreichen, herausfordernden Umfeld? Dann nimm noch heute Kontakt mit uns auf.

Folgende duale Studiengänge bieten wir an:

  • Energie- und Wassermanagement (B. A.)
  • Wirtschaftsinformatik (B. Sc.)
  • Wirtschaftsingenieurwesen (B. Sc.)

Für folgende duale Studiengänge kannst du dich aktuell bewerben:

Duales Studium Energie- und Wassermanagement (B. A.)

Ein durch uns finanziertes Vollzeitstudium an der Hochschule Ruhr West – Campus Mülheim an der Ruhr
    • Schon während der Studienzeit setzt du dein theoretisches Wissen aus der Hochschule in die Praxis um und vertiefst es
    • Du planst, unterstützt und berätst bei der Umsetzung von Projekten
    • Du bist die optimale Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Technik und Recht

      Dein Profil:

        • Du verfügst über einen guten Abschluss der allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife (mindestens 2,5)
        • Du bringst ein gutes analytisches Verständnis mit und bist an Technik sowie an Wirtschaft interessiert
        • Neben guter Kommunikationsfähigkeit und Freude an Teamarbeit zeichnen dich Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Engagement aus
        • Du bist eine offene und zielstrebige Persönlichkeit

          Unser Angebot:

            • Ein durch uns finanziertes Vollzeitstudium an der Hochschule Ruhr West – Campus Mülheim an der Ruhr
            • Ausbildungsvergütung über den gesamten Studienzeitraum
            • Einbindung in spannende Projekte bereits während des Studiums
            • Beste Karrierechancen als Bachelor of Arts Energie- und Wassermanagement

            Weibliche und männliche Bewerber sind uns gleichermaßen willkommen. Der genannte Ausbildungsplatz kann auch mit einer/m Schwerbehinderten besetzt werden.

              Haben wir dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich gleich mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.   

              Hast du noch Fragen?
              Kein Problem – melde dich einfach bei Miriam Rohde : ausbildung( at )stadtwerke-solingen.de | 0212 295-1312

              jetzt online bewerben

              Das können wir dir als Kooperationsbetrieb bieten:

              • Ein finanziertes Vollzeitstudium
              • Eine attraktive Ausbildungsvergütung über den gesamten Studienzeitraum
              • Eine durchgängig intensive und fachliche Betreuung durch unser Unternehmen
              • Betreuung der Bachelorarbeit
              • Übernahmeangebot nach Beendigung des Studiums
              • Betriebssportangebote

              FAQ – Häufige Fragen

              An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe?

              Miriam Rohde
              Telefon 0212 295-1312
              WhatsApp 0151 14830608
              E-Mail ausbildung( at) stadtwerke-solingen.de

              Bis wann kann ich mich bewerben?

              Generell gibt es für das duale Studium keine gesetzte Bewerbungsfrist. Wir suchen stets so lange bis wir die perfekten Kandidaten gefunden haben, damit sowohl wir als auch die künftigen dualen Studenten mit der Entscheidung vollkommen glücklich sind. 

              Die Bewerbungsrunde beginnt jeweils im Herbst (September) für den darauf folgenden Sommer. Daher ist es besser, sich so früh wie möglich zu bewerben, bevor die Plätze besetzt sind.

              Achtet jedoch darauf, dass die Einschreibung für das Wintersemester an der Hochschule Ruhr West am 15. September endet und die Bewerbungsverfahren daher im Vorfeld abgeschlossen sein müssen.

              Wie bzw. wo soll ich mich bewerben?

              Bewirb dich bitte per E-Mail bei Miriam Rohde, unter ausbildung( at )stadtwerke-solingen.de oder nutze direkt unser Online-Formular bei der jeweiligen Ausschreibung.

              Was muss meine Bewerbung enthalten?

              Wenn du dich bei uns für ein duales Studium bewerben möchtest, benötigen wir von dir folgende Unterlagen: ein aussagekräftiges Anschreiben, deinen Lebenslauf und dein Zeugnis der allgemeinen bzw. fachgebundenen Hochschulreife. Solltest du im Laufe der bisherigen Schullaufbahn bereits Praktika absolviert oder andere praktische Erfahrungen gesammelt haben, reiche bitte – falls vorhanden – Bescheinigungen dazu ein.

              Was passiert nachdem ich meine Bewerbung abgeschickt habe?

              Nachdem du deine Bewerbung für ein duales Studium bei den Stadtwerken Solingen abgeschickt hast, werden wir deine Unterlagen prüfen.

              Im nächsten Schritt laden wir dich zu einem Eignungstest ein. Wenn du auch diesen erfolgreich überstanden hast, freuen wir uns darauf, dich im persönlichen Gespräch näher kennen zu lernen.

              Wie kann ich mich auf das Gespräch vorbereiten?

              Bitte vergiss alle Ratgeber und beschäftige dich nur mit dir selbst. Wir wollen dich und deine Persönlichkeit kennenlernen, mit allen Eigenschaften und Facetten, die dich ausmachen. Du musst also einfach nur du selbst sein. Das hört sich einfacher an als es ist, deshalb hier noch ein paar Tipps:

              • Geh deinen bisherigen Werdegang mit einem Freund oder Verwandten durch und erkläre ihm jeden Schritt und jede Station in deinem Leben.
              • Vergegenwärtige deine guten Seiten, aber ruhig auch die, bei denen du noch Entwicklungspotenzial für dich siehst.
              • Beantworte dir vor allem folgende Fragen: Warum möchtest du gerade diese Ausbildung machen? Warum gerade bei den Stadtwerken Solingen? Und warum meinst du, bist du bei uns richtig?

              Wenn du dich mit all diesen Punkten ein wenig beschäftigst, bist du optimal vorbereitet.

              Ansprache: Du oder Sie

              Von dem Einen wirst du geduzt, von dem Anderen gesiezt? Auch bei uns ist es unterschiedlich, also wundere dich nicht: Sobald du dich im Bewerbungsprozess befindest, wechseln wir in der Ansprache vom "Du" zum "Sie".