Betriebswirtschafts­lehre (B. A.)

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (B. A.)

Du möchtest bestens vorbereitet in deine berufliche Zukunft starten, bereits Geld verdienen und auf eigenen Beinen stehen? In unserem dualen Studium mit dem Schwerpunkt Business Management lehren wir dir die wichtigsten praktischen Grundlagen und alles rund um die Versorgung der Solinger. Das ist deine Chance schon jetzt deine Zukunftschancen zu steigern. Bewirb dich!

Was dich erwartet

  • Du erfährst ein breites und vertiefendes theoretischen Wissen rund um die internationale Unternehmenslehre und die Wirtschaftspsychologie.
  • Im Betrieb spezifizierst und wendest du dein Wissen selbstständig an. Dabei durchläufst du verschiedene Abteilungen.
  • Du wirst schon frühzeitig von der Planung bis zur Umsetzung in verschiedene Projekte mit eingebunden.
  • Du verfügst über Kompetenzen für zahlreiche Bereiche eines Unternehmens.

Dein Profil

  • Du strebst einen guten Abschluss der allgemeinen Hochschulreife an (Notendurchschnitt mindestens 2,5).
  • Du bringst ein gutes analytisches Verständnis mit und bist an Sozialwissenschaften sowie an Wirtschaft interessiert.
  • Neben guter Kommunikationsfähigkeit und Freude an Teamarbeit zeichnen dich Eigeninitiative, Ehrgeiz und Engagement aus.
  • Du bist eine offene zu zielstrebige Persönlichkeit.

Was wir dir anbieten

  • Die Kombination von Theorie und abwechslungsreicher Praxis
  • Ein durch uns finanziertes Vollzeitstudium an der FHDW in Mettmann
  • Ausbildungsvergütung über den gesamten Studienzeitraum
  • Einbindung in spannende Projekte bereits während des Studiums
  • Beste Karrierechancen als Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre

Haben wir dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns dich durch dein Anschreiben, deinen Lebenslauf und deine Zeugnisse ein bisschen näher kennenzulernen. Bewirb dich jetzt über unser Onlineformular. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Ausbildungsplätze werden öffentlich ausgeschrieben. Beträgt der Frauenanteil in einem Ausbildungsgang weniger als 50 Prozent, wird öffentlich mit dem Ziel geworben, den Frauenanteil zu erhöhen, § 8 Abs. 3 LGG NRW. 

Hast du noch Fragen?

Kein Problem - melde dich einfach bei Miriam Dieckerhoff| bewerbung( at )stadtwerke-Solingen.de | 0212 295-1312