08.05.2017

Stadtwerke Solingen investieren weiter in Solarenergie

Solarpark in Sachsen-Anhalt geht ans Netz

© Trianel

Ende April haben die Stadtwerke Solingen im Rahmen der Beteiligung an der Trianel Erneuerbare Energien GmbH & Co. KG (TEE) den Solarpark Uchtdorf in Sachsen-Anhalt in Betrieb genommen. Die PV-Freiflächenanlage befindet sich auf dem Gebiet der Stadt Tangerhütte rund 40 Kilometer nordöstlich von Magdeburg. Auf einer Fläche von 110.000 Quadratmetern produzieren nun mehr als 22.000 Solar¬module umweltfreundlichen Sonnenstrom - voraussichtlich rund sechs Millionen Kilowattstunden jährlich.

Bis heute wurden durch gemeinsame Projekte mit der TEE rund 140 MW Leistung aus erneuerbaren Energien aufgebaut. Drei Solarparks sowie sechs Windparks produzieren bereits sauberen und öko-logischen Strom für die Kunden der Stadtwerke Solingen, die mit diesem vierten Solarprojekt den PV-Anteil in ihrem Erneuerbaren-Portfolio sukzessive erweitern.