14.05.2018

Wiederwahl Geschäftsführer der SWS Netze Solingen GmbH

Peter Sossna im Amt bestätigt

Peter Sossna (Geschäftsführer der SWS Netze Solingen GmbH)

In der vergangenen Woche ist der Beteiligungsausschuss der Stadt Solingen der Empfehlung der Gesellschafterversammlung und der Geschäftsführung der Stadtwerke Solingen gefolgt und bestellte Peter Sossna erneut als Geschäftsführer der SWS Netze Solingen GmbH. Nach einjähriger Interimsphase erfolgt somit ein nahtloser Übergang für weitere fünf Jahre.

Der 54-Jährige ist gelernter Maschinenbauingenieur und war zuvor bereits in verschieden Positionen im Konzern der Stadtwerke Solingen tätig.

"Ich freue mich sehr über das erneute Vertrauen, das damit zum Ausdruck kommt", sagt Sossna. "Wie viele andere Branchen befindet sich auch Energiebranche aktuell in einem Änderungsprozess, der Veränderungen hinsichtlich der Strategie und der Aufgaben der Netze Solingen nach sich ziehen wird. Die Megatrends carbonfreie Energieversorgung, Mobilität, Sektorenkopplung und Digitalisierung in Verbindung mit Dezentralisierung und Prosumerverhalten der Solinger Bürger werden uns vor Herausforderungen stellen, die wir gemeinsam erfolgreich angehen werden. Außerdem werden sich politische und gesetzliche Rahmenbedingungen auf Bundes-, Länder- und kommunaler Ebene auf unsere künftige Strategie auswirken", erklärt Sossna weiter.

"Die zukunftsorientierte Ausrichtung und Weiterentwicklung unserer Energie- und Wassernetze ist ein wesentlicher Baustein unserer Unternehmensstrategie. Mit Peter Sossna haben wir im vergangenen Jahr die personellen Weichen für die erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Netzgeschäftes gestellt, die bereits jetzt spürbar ist", betont auch der Geschäftsführer der Stadtwerke Solingen, Andreas Schwarberg.

Die 100%ige Tochter der Stadtwerke Solingen versorgt über alle Sparten im Konzessionsgebiet rund 160.000 Einwohner. Die Netzgesellschaft hat die Solinger Strom- und Gasnetze sowie die Strom- und Gasanlagen von den Stadtwerken Solingen gepachtet. Zusätzlich übernehmen die Netze Solingen die Betriebsführung (Wartung und Instandhaltung) des Wassernetzes als Dienstleistung für die Stadt Solingen.

SWS Netze Solingen GmbH betreiben mit ihren rund 180 Mitarbeitern in ihrem Netzgebiet ein Stromnetz von knapp 1.900 Kilometern Länge, ein Gasnetz mit einer Länge von 714 Kilometern sowie ein Wassernetz mit insgesamt rund 920 Kilometern.

Zu den Hauptaufgaben zählt die zuverlässige, preisgünstige, effiziente und umweltverträgliche Wasser-, Strom- und Gasversorgung im gesamten Solinger Stadtgebiet zu jeder Zeit.