Chemieindustrie-Anlage bei Nacht

§19 StromNEV-Umlage (Video)

Sascha Manikowski

Unser Autor:

Manche Begriffe auf deiner Strom­rechnung sind wirklich kompli­ziert. Dazu gehört auch die §19 StromNEV-Umlage (Strom­netz­ent­gelt­ver­ordnung-Umlage). Über die nächsten Wochen und Monate erklären wir hier Begriffe aus der Energie­wirt­schaft in Videos. Also was ist das – die §19 StromNEV-Umlage?

Preis­ent­lastung für große Indus­trie­un­ter­nehmen

In unserem Video wird die §19 StromNEV-Umlage so erklärt: Wir haben in Deutschland im europäi­schen Vergleich relativ hohe Strom­preise. Der daraus eigentlich resul­tie­rende Wettbe­werbs­nachteil großer deutscher Indus­trie­un­ter­nehmen wird verhindert, indem Unter­nehmen mit einem jährlichen Strom­ver­brauch von mehr als 10 Mio. kWh weniger für die Netznutzung zahlen müssen als andere Strom­ver­braucher, die nicht im inter­na­tio­nalen Wettbewerb stehen. Das verhindert unter anderem, dass Unter­nehmen ins Ausland ziehen und Arbeits­plätze in Deutschland wegfallen.

Fehlbetrag wird auf Verbraucher umgelegt

Der resul­tie­rende Fehlbetrag für den Netzbe­treiber wird auf alle Verbraucher umgelegt. Wir als Stadt­werke Solingen ziehen diese Umlage gemeinsam mit den Strom­kosten bei unseren Kunden – also auch bei dir – ein und geben die Umlage dann an den Netzbe­treiber weiter.

Also alles ganz einfach, oder?

DIESEN BEITRAG TEILEN

Related Posts

Dein Kommentar?

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Bitte beachtet unsere Netiquette!